INTEGRA® Finanz- und Rechnungswesen

Digitalisierung für Ihren Unternehmenserfolg


Title

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Pellentesque pretium, nisi ut volutpat mollis, leo risus interdum arcu, eget facilisis quam felis id mauris. Lorem ipsum dolor sit amet. Tell me more…

Placeholder

Title

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Pellentesque pretium, nisi ut volutpat mollis, leo risus interdum arcu, eget facilisis quam felis id mauris. Lorem ipsum dolor sit amet. Tell me more…

Placeholder

Title

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Pellentesque pretium, nisi ut volutpat mollis, leo risus interdum arcu, eget facilisis quam felis id mauris. Lorem ipsum dolor sit amet. Tell me more…

Placeholder
  • Connector.

    Finanzbuchhaltung

    Natürlich gehören Routinevorgänge zur täglichen Arbeit einer ordentlichen Finanzbuchhaltung. Eine moderne Software muss aber mehr als nur Soll- und Haben-Buchungen leisten.

  • Connector.

    Anlagenbuchhaltung

    Unabhängig wie umfangreich die Menge der zu verwaltenden Anlagen ist, sollten Sie sich von einer Anlagenbuchhaltung unterstützen lassen, die über eine simple Berechnung der AfA hinausgeht.

  • Connector.

    Kostenrechnung

    Die erweiterte Kostenrechnung des INTEGRA® Rechnungswesens ermöglicht neben einer dezidierten Leistungsplanung und Leistungserfassung auch die Durchführung kalkulatorischer Buchungen.

Drei starke Bausteine im Rechnungswesen


Placeholder

Finanzbuchhaltung


Mit der INTEGRA® Finanzbuchhaltung können Ihre Mitarbeiter, dank eines mitdenkenden Software-Systems und eines ausgefeilten Drill-Down-Mechanismus, Buchungsvorgänge detailliert nachvollziehen, Informationen umfassend gewinnen und grafisch ansprechend umsetzen – und damit Motivation und Zeit gewinnen, um sich weitreichenden Planungs- und Controllingaufgaben zu widmen.


Placeholder

Anlagenbuchhaltung


Unabhängig davon, wie umfangreich die Menge Ihrer verwalteten Anlagen ist, sollten Sie sich von einer Anlagenbuchhaltung unterstützen lassen, die über eine simple Berechnung der AfA hinausgeht.
Mit der INTEGRA® Anlagenbuchhaltung können Sie Abschreibungen auf Kostenstellen, Kostenträger und Projekte nach fiskalischer, handelsrechtlicher (HGB, IAS und US-GAAP) und kalkulatorischer Betrachtungsweise vornehmen und entsprechende Auswertungen generieren.


Placeholder

Kostenrechnung


Die INTEGRA® Finanzbuchhaltung bietet Ihnen bereits aussagekräftige Daten zu Kostenarten-, Kostenstellen- und Kostenträger-Auswertungen auf Ist-Kosten-Basis. Die erweiterte Kostenrechnung des INTEGRA® Rechnungswesens geht allerdings weit über diese Funktionen hinaus und ermöglicht Ihnen neben einer dezidierten Leistungsplanung und Leistungserfassung auch die Durchführung kalkulatorischer Buchungen, um so zu einer flexiblen Plankosten-Rechnung zu gelangen.

INTEGRA® Finanzbuchhaltung

Holen Sie sich einen Überblick zur Leistungsfähigkeit von INTEGRA® Rechnungswesen mit den Modulen Finanz- und Anlagenbuchhaltung wie auch Kostenrechnung.

Broschüre anfordern

Vorteile von INTEGRA® ERP

Benutzerfreundlich

Die Module von INTEGRA® ERP stammen alle aus der gleichen Feder. Somit ist ein durchgängiges Look & Feel genau wie die Bedienlogik über alle Module hinweg gegeben. Neben der mittlerweile klassischen Bedienung durch Maus und Tastatur, kann INTEGRA® auch rein mit der Tastatur bedient werden, was gerade bei manuellen Buchungsvorgängen gerne von unseren Kunden genutzt wird.


Best Practice

Unsere Branchenerfahrung spiegelt sich in unseren Modulen wider. Viele Reports und Dashboards sind im Standard von INTEGRA® bereits abgebildet und können bequem über beliebige Oberflächen abgerufen werden. Als Branchenexperten decken wir bereits viele Prozesse unserer Kunden im Standard ab – ohne zusätzliche Programmierung.

Basis für Ihre Daten

Als ganzheitliche ERP Software werden unsere Daten alle in einer zentralen Datenbasis gespeichert. Stammdaten werden einmalig erfasst und an beliebigen Stellen genutzt und verarbeitet. Die Übergabe zwischen Warenwirtschaft und Rechnungswesen kann theoretisch vollautomatisch erfolgen. In der Praxis wird jedoch eine manuelle Prüfung vorgenommen, bevor die Daten mit einem Knopfdruck dann im Rechnungswesen verarbeitet werden.


Updatesicherheit

Jeder Kunde hat seine individuellen Anforderungen. Egal ob es Belege, Zusatzfelder oder sonstige Anpassungen sind. Durch das intelligente INTEGRA® Update werden diese Anpassungen, nach dem Update, automatisch wiederhergestellt. Das Update kann bequem über das Internet geladen und installiert werden.

INTEGRA® BI
steht ab Version 2.2.5 zur Verfügung.

 

Informationen anfordern

Better decisions. Better business.