Südstar Getränke

Alte Strukturen aufbrechen und Raum für neue Ideen schaffen

Digitalisierung, Automatisierung und Mobilisierung aller Unternehmensprozesse

Das Altsystem OS-Getränke des ERP-Herstellers ORGA-SOFT® hatte sich als Branchenlösung mit integrierter Lagersteuerung durchgesetzt, genügte aber trotz guter Basisfunktionalitäten den wachsenden Anforderungen nicht mehr, z.B. bei Auswertungen oder der Übertragbarkeit in andere Programmbereiche. Wichtigstes Entscheidungskriterium bei der Wahl des Nachfolgeproduktes war, dass auch die neue Softwarelösung die Besonderheiten der Getränkeindustrie abbilden kann, zumal südstar sehr vielfältige Geschäftsvorgänge hat. Gesucht wurde ein Gesamtsystem mit einer modernen Windows-Umgebung sowie integrierter Lagersteuerung und ein Hersteller, der alles aus einer Hand bietet. Nach einer umfangreichen Evaluierungsphase entschieden sich die Verantwortlichen bei südstar, nicht zuletzt aufgrund der guten Erfahrungen mit dem Kompetenzpartner ORGA-SOFT®, für das Nachfolgeprodukt INTEGRA®.

 

Wir sind überzeugt, uns für das richtige Werkzeug und den richtigen Partner entschieden zu haben. INTEGRA® können wir nur empfehlen, die Software erfüllt alle spezifischen Anforderungen der Getränkebranche, das System arbeitet performant und ohne Schnittstelle.

Andreas Stark, Geschäftsführer bei südstar Getränke

 

Teile diese Case Study:
Sie möchten gerne mehr dazu erfahren?

Wir schicken Ihnen gerne die komplette Broschüre zu.

Bitte füllen Sie dazu das Formular aus!

ERP-Anwender
0
Artikel im Sortiment >
0

Eingesetzte INTEGRA® Lösungen

Mit INTEGRA® alle Besonderheiten der Getränkeindustrie abbilden

  • INTEGRA® Getränke
  • INTEGRA® Finanzbuchhaltung
  • INTEGRA® Anlagenbuchhaltung
  • INTEGRA® IQ

INTEGRA®
Lager & Logistik

Mit den INTEGRA® Modulen Lager und Logistik optimieren Sie Ihre Abläufe und gewährleisten Ihre ständige Lieferbereitschaft bei gleichzeitig minimierten Lagerbeständen ohne größeren manuellen Aufwand.

Mehr erfahren

INTEGRA®
Beschaffung & Einkauf

Aktuelle Studien belegen, dass durch die richtige Einkaufs-/Beschaffungsstrategie der Umsatz zum Teil verfünffacht werden kann. Dabei hilft INTEGRA® Prozesse zu optimieren, Lieferanten zu bewerten, Rahmenkontrakte und Lieferkontingente besser zu verhandeln oder gar Routineaufgaben vollständig zu automatisieren.